Artikel

kanzlei-winterstein.de am 2018-01-31 09:00

Kaufpreiserhöhung rechtfertigt keinen Schadensersatz

Das gilt auch, wenn der Käufer im Vertrauen darauf, ein Vertrag komme zustande, bereits eine Finanzierung abgeschlossen hat.

Verwandte Nachrichten

Experimentelle, automatisiserte Zusammenfassung

Diese Schlagzeile erwähnt Matthias Winterstein, von kanzlei-winterstein.de