Artikel

HandelsblattHandelsblatt am 2018-07-19 09:22

Mozilla und Kelkoo: So reagiert die Konkurrenz auf die Milliardenstrafe für Google

Am Mittwoch verhängte die EU-Kommission eine Milliardenstrafe gegen Google. Konkurrierende Browser wollen nun ihre Chance auf dem Markt nutzen.

Verwandte Nachrichten

Experimentelle, automatisiserte Zusammenfassung

Diese Nachricht enthält Erwähnungen von Thomas Vinje und zu Googles Chrome als auch Geschäftsführerin Denelle Dixon als auch zu AP und ebenfalls Bruxelles, veröffentlicht von Handelsblatt