Artikel

waz.de am 2019-10-12 10:27

100(0) Jahre Gladbeck (15): Im Jahr 1923 besetzen Belgier und Franzosen Gladbeck

Die Besatzer blieben über zwei Jahre und hielten die Entwicklung Gladbecks auf. Nach Abzug der Truppen baute OB Jovy weiter an der Gartenstadt.

Verwandte Nachrichten

Experimentelle, automatisiserte Zusammenfassung

Dieser Artikel erwähnt Ulla Michels, Franz Riesener, Heinrich Krahn, Hermann Kappen und auch zu Georg Meinert und Gladbecker Handelsschule, Kaufhaus Althoff und auch zu Landgemeinde Horst und Reviers, Stadtteil Scholven, Butendorf, Aloysiusschule, Schultendorf, Bottrop, Rentfort, Belgique und ebenfalls zu Gladbeck, erschienen bei waz.de