SP-Co-Präsident Cédric Wermuth