Zen­trum Welt­erbe Bam­berg und E.T.A. Hoff­mann-Gym­na­si­um